Einen Augenblick Bitte
Reisen. Echt. Anders.
Thurgau Travel GmbH

Von Münster über Rhein, Mosel und Saar nach Saarbrücken

5 Wasserwege von Norden nach Süden
Reisedauer: 7 Nächte

Reisebeschreibung

Münster steht für Geschichte mit Zukunft, für Kulturhochburg und Fahrradparadies, für Bischofssitz und Universitätsstadt. Wie jung alt sein kann, beweist die mehr als 1.200 Jahre alte Großstadt durch ihre lebendige Atmosphäre, spannende Kulturprogramme und ein vielfältiges Freizeit- und Einkaufsangebot.

Erster Stopp werden auf Ihrer Reise die Mode-, Messe- und Medienmetropole Düsseldorf und das historische Köln sein.

Weiter geht es Richtung Koblenz. Dort erwartet Sie eine Stadtführung der anderen Art. Begleiten Sie Lisbeth, die Marktfrau und lernen Sie eine der ältesten Städte Deutschlands bei einem Rundgang durch die historische Altstadt kennen.

Mit weltberühmten Weinen, lebendigen Traditionen und kosmopolitischem Flair erwartet Sie am nächsten Tag Bernkastel, eine Region voller spannender Kontraste mit jahrhundertealter Historie und spannenden Geschichten.

Genießen Sie auf Ihrer Weiterreise die an Ihnen vorbeiziehende Landschaft der Mosel Weinberge und bestaunen Sie in Trier die zahlreichen Kirchen, Burgen & Schlössern sowie vielen historischen Bauwerken, teilweise mit UNESCO Welterbe Status.

Vielfältig, kreativ, genussfreudig und alternativ. Das sind Schlagwörter, mit denen sich Saarbrücken beschreiben lässt. Nehmen Sie Platz in einem der vielen Cafés, spazieren Sie entlang der Saar-Promenade und bummeln Sie durch die zahlreichen kleinen Boutiquen. Das alles in einer Stadt, in der Moderne neben Altem existiert und miteinander harmoniert.

Begleiten Sie uns auf dieser Reise von Münster über DüsseldorfKoblenz und Trier nach Saarbrücken. Wir freuen uns auf Ihre Reiseanmeldung.

Reiseverlauf

Nach der Einschiffung erwartet Sie am Abend ein besonderes Abendprogramm.
Münster steht für Geschichte mit Zukunft, für Kulturhochburg und Fahrradparadies, für Bischofssitz und Universitätsstadt. Wie jung alt sein kann, beweist die mehr als 1.200 Jahre alte Großstadt durch ihre lebendige Atmosphäre, spannende Kulturprogramme und ein vielfältiges Freizeit- und Einkaufsangebot. Während des Mittagessens heißt es «Leinen los!».
Früh am Morgen erreicht die Saxonia Düsseldorf. Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, an einer Stadtrundfahrt/-gang* durch die Mode-, Messe- und Medienmetropole teilzunehmen. Gegen Abend erreichen Sie Köln, wo Sie nach dem Abendessen einen gemütlichen Spaziergang auf eigene Faust unternehmen können.
Genießen Sie den Vormittag an Bord während der Fahrt nach Koblenz. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine Stadtführung* der anderen Art. Begleiten Sie Lisbeth, die Marktfrau und lernen Sie eine der ältesten Städte Deutschlands bei einem Rundgang durch die historische Altstadt kennen. Die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, der Schängelbrunnen und das Forum Confluentes mit dem Romanticum am Zentralplatz sind nur einige der Attraktionen.
Am Nachmittag erreichen Sie Bernkastel. Mit weltberühmten Weinen, lebendigen Traditionen und kosmopolitischem Flair erwartet Sie eine Region voller spannender Kontraste mit jahrhundertealter Historie und spannenden Geschichten. Während des Abendessens erfolgt die Weiterfahrt nach Trier/Schweich.
Das charakteristische Merkmal dieser Region sind die typischen Mosel Weinberge. Die Stadt ist gekennzeichnet von vielen Kirchen, Burgen & Schlössern sowie vielen historischen Bauwerken, teilweise mit UNESCO Welterbe Status. Wenn Sie möchten, können Sie am Morgen an der Rundfahrt/-gang* durch Trier teilnehmen.
Fahrt auf der Saar bis Saarbrücken. Vielfältig, kreativ, genussfreudig und alternativ. Das sind Schlagwörter, mit denen sich Saarbrücken beschreiben lässt. Nehmen Sie Platz in einem der vielen Cafés, spazieren Sie entlang der Saar-Promenade, bummeln Sie durch die zahlreichen kleinen Boutiquen und kehren Sie zum Abschluss noch in eine der urigen Kneipen am St. Johanner Markt oder im Nauwieder Viertel ein. Das alles in einer Stadt, in der Moderne neben Altem existiert und miteinander harmoniert. Nach dem Abendessen lädt Sie die Stadt zu einem Abendspaziergang ein.
Ausschiffung nach dem Frühstück und gemeinsame Busfahrt nach Münster.

Änderungen vorbehalten.

Hinweis: Die mit * markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket gebucht werden.

Tag 1: Mittwoch, 21.08.2024 Anreise

Nach der Einschiffung erwartet Sie am Abend ein besonderes Abendprogramm.

Tag 2: Donnerstag, 22.08.2024 Münster

Münster steht für Geschichte mit Zukunft, für Kulturhochburg und Fahrradparadies, für Bischofssitz und Universitätsstadt. Wie jung alt sein kann, beweist die mehr als 1.200 Jahre alte Großstadt durch ihre lebendige Atmosphäre, spannende Kulturprogramme und ein vielfältiges Freizeit- und Einkaufsangebot. Während des Mittagessens heißt es «Leinen los!».

Tag 3: Freitag, 23.08.2024 Düsseldorf und Köln

Früh am Morgen erreicht die Saxonia Düsseldorf. Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, an einer Stadtrundfahrt/-gang* durch die Mode-, Messe- und Medienmetropole teilzunehmen. Gegen Abend erreichen Sie Köln, wo Sie nach dem Abendessen einen gemütlichen Spaziergang auf eigene Faust unternehmen können.

Tag 4: Samstag, 24.08.2024 Koblenz

Genießen Sie den Vormittag an Bord während der Fahrt nach Koblenz. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine Stadtführung* der anderen Art. Begleiten Sie Lisbeth, die Marktfrau und lernen Sie eine der ältesten Städte Deutschlands bei einem Rundgang durch die historische Altstadt kennen. Die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, der Schängelbrunnen und das Forum Confluentes mit dem Romanticum am Zentralplatz sind nur einige der Attraktionen.

Tag 5: Sonntag, 25.08.2024 Bernkastel

Am Nachmittag erreichen Sie Bernkastel. Mit weltberühmten Weinen, lebendigen Traditionen und kosmopolitischem Flair erwartet Sie eine Region voller spannender Kontraste mit jahrhundertealter Historie und spannenden Geschichten. Während des Abendessens erfolgt die Weiterfahrt nach Trier/Schweich.

Tag 6: Montag, 26.08.2024 Trier/Schweich

Das charakteristische Merkmal dieser Region sind die typischen Mosel Weinberge. Die Stadt ist gekennzeichnet von vielen Kirchen, Burgen & Schlössern sowie vielen historischen Bauwerken, teilweise mit UNESCO Welterbe Status. Wenn Sie möchten, können Sie am Morgen an der Rundfahrt/-gang* durch Trier teilnehmen.

Tag 7: Dienstag, 27.08.2024 Saarbrücken

Fahrt auf der Saar bis Saarbrücken. Vielfältig, kreativ, genussfreudig und alternativ. Das sind Schlagwörter, mit denen sich Saarbrücken beschreiben lässt. Nehmen Sie Platz in einem der vielen Cafés, spazieren Sie entlang der Saar-Promenade, bummeln Sie durch die zahlreichen kleinen Boutiquen und kehren Sie zum Abschluss noch in eine der urigen Kneipen am St. Johanner Markt oder im Nauwieder Viertel ein. Das alles in einer Stadt, in der Moderne neben Altem existiert und miteinander harmoniert. Nach dem Abendessen lädt Sie die Stadt zu einem Abendspaziergang ein.

Tag 8: Mittwoch, 28.08.2024 Saarbrücken

Ausschiffung nach dem Frühstück und gemeinsame Busfahrt nach Münster.

Änderungen vorbehalten.

Hinweis: Die mit * markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket gebucht werden.

Reisetermin auswählen

Termin
Dauer
Preis p.P
Termin:
21.08.2024 - 28.08.2024
Dauer:
7 Nächte
Preis p.P:
ab 1649.00 € p.P

Eingeschlossene Leistungen

  • Gemeinsame Busabreise von Saarbrücken nach Münster
  • Kreuzfahrt in gebuchter Kategorie
  • Vollpension an Bord
  • Deutschsprechende Kreuzfahrtleitung
  • Audio-Set bei allen Ausflügen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Deutschland

Verwöhnreise entlang der Mosel per Rad und Schiff

Rieslingweine und römische Geschichte

Ab 15.10.2024
7 Nächte
Deutschland

Die besondere Reise für Alleinreisende nach Freiburg mit Ausflügen in das Elsass

Alleine verreisen in guter Gemeinschaft

Ab 18.08.2024
6 Nächte